Isabella – Innamorati

Doris-01Isabella gehört in der Commedia dell’arte zu den Figuren der Innamorati – den Liebenden. Die Liebenden bringen in die Commedia dell’arte einen kleinen Hauch von Seifenoper.

In Stücken der Commedia dell’arte spielen sie eine wichtige Rolle.

Isabella ist elegant und nach dem Schrei der letzten Mode gekleidet. Sie ist eine Dame. Eine Innamorati wie Isabella, Columbine, Calotta, Flavia, Leandro, Silvio, Flavio und viele Andere mehr, tragen keine Maske.

Wir treffen Isabella in Situationen wie Liebe, Neid und Klatsch. Zusammen mit den unterhaltenden Masken, wie Arlecchino, Panthalone, Brigellha und dem Dottore finden wir Isabella in Verwicklungen und Intrigen wieder. Sehr oft spielt sie die Tochter von Panthalone. Manchmal balzt auch einer der Älteren, wie der Dottore nach ihr.

In einem Canovaccion (Drehbuch), so wie es immer ist in einer Komödie, findet Isabella ihren Liebsten. Sie schwören sich ewige Liebe und Treue.

Eure

Sabinestern2

Ciao Calotta

sabse Hello World,

jetzt ist meine Seite endlich da. Danke, für das Helfen, Prof.

Mit „Ciao Calotta“ verfolge ich das Ziel Andere aus dem Alltag zu entführen, Informatives weiterzugeben und vielleicht auch ein bisschen zu verzaubern.

Aber vor Allem: „Ciao Calotta“ soll Spaß machen. Bei Twitter zu finden unter ciao_calotta.

Eure
Sabinestern2